Die WD Mediaplayer

WD Life

 

Formschön fügt sich der Player in die TV Installation ein.

2 WD Mediaplayer werten die beiden TV Geräte auf, die sich nicht auf dem letzten Stand der Technik befinden. Sowohl der Sony Bravio im Wohnzimmer und der kleine Samsun im Schlafzimmer sind nun in der Lage auf die wichtigen Internetdienste zuzugreifen und über das W-Lan gestreamte Filme und Bilder anzuzeigen.

Zur Vereinfachung der Bedienung (des Ausfüllens von Eingabefeldern) habe ich eine Mini Tastatur von Rapoo angeschlossen. Kein langweiliges Herumspielen mit der Fernsteuerung auf virtuellen Tastaturen.

Remote Control Media Player

Die Fernsteuerung ist klein, formschön und selbsterklärend

Leider haben diese 2 Geräte im Verlauf der Zeit immer mehr Energie in die Wörmeentwicklung gesteckt.
Da auch immer weniger Funktionen verfügbar wurden keine Firmware Updates mehr kamen wurden diese 2 entsorgt. Schliesslich will man ja keine Brände im Haus. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s